Vegane Pizzabrötchen

You are currently viewing Vegane Pizzabrötchen
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:7. März 2022
  • Beitrags-Kategorie:Rezepte
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Das erste Rezept auf diesem Blog! Mal sehen ob da noch weitere kommen 😉.

Ich muss gestehen, ich bin (noch) kein Koch-Profi, aber das ein oder andere Rezept habe ich doch in Petto und würde ich auch gerne mit euch teilen! So eben auch die veganen Pizzabrötchen, um die es in diesem Beitrag geht!

Sie eigenen sich ideal als schnelle Hauptmahlzeit oder auch als Snack für Zwischendurch. Ich finde das geniale an den Pizzabroten ist, dass man für sie wirklich nicht viel benötigt: Der herzhafte Snack ist super schnell zubereitet und eignet sich ideal als Resteverwerter! Ist zwar nicht die gesündeste Mahlzeit, aber es kommt natürlich auch drauf an wie man sie zubereitet 😅.

Bei einem bin ich mir jedenfalls sicher: die Pizzabrote sind (zumindest für mich) legendär❗

Vegane Pizzabrötchen

Bene
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 1

Zutaten
  

  • 4 EL Tomatensauce Mit oder ohne Gewürze
  • 4 Scheiben Toast Am besten Vollkorn
  • 4 Scheiben Käse Vegan
  • 1 Haufen geschnibbeltes Gemüse wasde hast z. B. Paprika, Avocado, Tomaten, Bohnen
  • 1 EL Gewürze z. B. Pfeffer, Kurkuma, Oregano oder einfach fertiges Pizzagewürz

Anleitungen
 

  • Die Toastscheiben auf einem Küchenbrett auflegen und mit der Tomatensauce bestreichen.
  • Danach das geschnibbelte Gemüse gleichmäßig verteilen.
  • Den Käse entweder als ganze Scheiben oder ebenfalls geschnibbelt auf den Toastscheiben verteilen.
  • Danach die Brote mit den Gewürzen bestreuen und ab in den Ofen (ca. 12 Minuten bei 200 Grad Umluft)!

Notizen

Als Beilage eignet sich ein grüner Salat oder einfach etwas Gemüse was du so zuhause hast. Als Dip z. B. Ketchup oder Senf, ich verwende gerne salz- und zuckerreduziertes Ketchup oder/und Senf.
EXTREM schnell und lecker!
Keyword brötchen, pizza, snack

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung