Top 2 vegane Restaurants in Regensburg

Du betrachtest gerade Top 2 vegane Restaurants in Regensburg
Ja, lies einfach den Artikel! ;)

Zwei Citytrips konnte ich bis dato nach Regensburg unternehmen und natĂŒrlich verspeiste ich dort auch einige leckere vegane Gerichte 🙂

Nachfolgend möchte ich euch vor allem zwei vegan-freundliche Restaurants ans Herz legen, die ich in der Stadt mit der steinernen BrĂŒcke besuchte:

kAffé dAdA

Rote-Löwen-Straße 11, 93047 Regensburg

Bereits seit einigen Jahren gibt es das vegan/vegetarische Restaurant-CafĂ© „kAffĂ© dAdA“ im malerischen Regensburg. Das alternativ angehauchte Lokal befindet sich in einer ruhigen, großzĂŒgigen sowie sonnigen Seitengasse.

Speis und Trank haben uns voll ĂŒberzeugt! Wir hatten ein geniales Pilzragout mit Serviettenknödel + knackigem Salat (ist anscheinend ein Top-Gericht vom Koch) und als Nachspeise eine echt gustiöse Marillen-Torte mit leckerer Creme, kleinen Schokostreuseln und saftigem Teig.

Insgesamt machten die beiden Gerichte einen sehr hochwertigen Eindruck auf uns und der Preis war voll ok.

Sitzmöglichkeiten waren großzĂŒgig vorhanden, sowohl drinnen als auch draußen. Die Bedienung war freundlich und die AtmosphĂ€re entspannt.

kAffĂ© dAdA – Aussen

Bild 1 von 12

Tantchen Vegan

Domplatz 3, 93047 Regensburg

Das Anfang 2024 neu eröffnete, rein vegane Restaurant „Tantchen Vegan“ begrĂŒĂŸt seine GĂ€ste mit modern eingerichteten, recht großflĂ€chigen RĂ€umlichkeiten. Überall finden sich schöne Pflanzen, angenehme Lichter und fancy Botschaften auf Schildern. Das Lokal befindet sich zentral gleich neben dem Regensburger Dom.

Zu Essen gab es bei uns ein Tagesgericht und eine Tagessuppe sowie Salat und Kuchen – die Auswahl beschrĂ€nkte sich bei unserem Besuch im Wesentlichen auf diese Gerichte. Auch mal angenehm, dann man muss beim Bestellen nicht viel ĂŒberlegen! 🙂

Sowohl das Tagesgericht als auch die Suppe waren mengenmĂ€ĂŸig vollkommen ausreichend und auch geschmacklich gut – das Fladenbrot, das es zur Suppe gab, war sehr lecker und sĂ€ttigend. Der KĂ€sekuchen war ok, aber auch nicht der Beste, den wir bisher hatten.

Wer etwas fĂŒrs Auge und einen leeren Magen sucht, wird bei Tantchen Vegan bestens versorgt! 🙂

Tantchen Vegan – Außen

Bild 1 von 13

Weitere Optionen

Auch wenn dieser Artikel keinen Anspruch auf VollstÀndigkeit erhebt, möchte ich euch nachfolgend weitere Optionen aufzeigen, die ich bereits testen konnte:

Katzentempel Regensburg

ObermĂŒnsterstraße 19, 93047 Regensburg

Rein vegan und mit sĂŒĂŸen Katzen in deiner Umgebung. Was will man mehr? Ich hatte ein leckeres Sandwich mit Potato-Wedges – lecker und sĂ€ttigend!

ABER: Katzencafes können gut fur den Tierschutz sein, oder eben auch nicht. Meiner Meinung nach sollte man grundsĂ€tzlich kritsch sein, wenn Tiere im Zusammenhang mit einem Business stehen, auch wenn der Katzentempel (= eine Franchise-Kette) vermutlich einen guten Job macht mit dem rein veganen Essen, Katzen aus dem Tierschutz und RĂŒckzugsmöglichkeiten fĂŒr die Samttiger. Hier ist ein informativer Artikel von PETA zu diesem Thema.

Katzentempel Regensburg – Innen

Bild 1 von 5

Taj Mahal Regensburg

Schopperplatz 3, 93059 Regensburg

Überaus athmosphĂ€risches sowie authentisches indisches Restaurant bzw. freistehendes HĂ€uschen auf der Halbinsel von Regensburg mit veganen Optionen („Vegetarische Speisen können auch vegan zubereitet werden“). Ich hatte das Linsel Dal, war echt lecker und genau das Richtige fĂŒr einen kalten Wintertag.

Taj Mahal Regensburg – Innen

Bild 3 von 3

Fazit

Regensburg ist nicht nur ultraschön, sondern lÀsst auch hungrige Veganer*innen & Co definitiv nicht im Regen stehen.

Es besteht zwar noch Luft nach oben, aber man hat auf jedenfall ein paar gute Möglichkeiten, dort vegan Essen zu gehen. Nicht nur bei den aufgezeigten Optionen – Mahlzeit! 🙂

Schreibe einen Kommentar